Freundeskreis

Der Verein der Freunde und Förderer des MDR Rundfunkchores Leipzig e. V. hat sich im Mai 2004 unter dem Vorsitz von Prof. Horst Neumann (1934-2013) gegründet, um die Verbundenheit zwischen dem Publikum und dem hervorragenden und in seiner Größe und Klangkultur unübertroffenen Rundfunkchor zu demonstrieren und zu intensivieren.
Als Mitglied des Freundeskreises treffen Sie gleichgesinnte Fans der Vokalmusik und unterstützen ideell und materiell die weitere Verbreitung der künstlerischen Leistung des Chores.

Als Mitglied des Vereins haben Sie die Möglichkeit:

  • an offenen Proben teilzunehmen
  • Einführungsgespräche zu den Konzerten mit Dirigenten und Ensemblemitgliedern zu erleben
  • Informationen über Vorhaben, Programmatik, Aufnahmen etc. aus erster Hand zu erhalten
  • den Chor auf Gastspielreisen zu begleiten
  • zu Festlichkeiten des Chores eingeladen zu werden
  • das Renommee des Chores für die Präsentation ihres Unternehmens zu nutzen
  • Zugang zu besonderen Ticketangeboten zu erhalten

Was wir tun:

Der Verein fördert ideell und materiell den Chor als einen traditionsreichen, hervorragenden und vielseitigen Konzertchor des Rundfunks in Mitteldeutschland und tritt für seinen Bestand ein.
Insbesondere unterstützt der Verein den MDR Rundfunkchor Leipzig auf Tätigkeitsfeldern, die nicht ausschließlich Aufgaben des Rundfunks berühren. Dieses sind unter anderem:

  • die Förderung der modernen Musik
  • die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, "dem Publikum von morgen"
  • Realisierung genreübergreifender Kunstformen

Der Verein ist bestrebt, ehemalige Mitglieder des MDR Chores im Umfeld des Chores zu halten und deren Erfahrungen für die Vereinsarbeit zu nutzen.